Das richtige Accessoire: Dein Geometrischer Schmuck Guide für 2019

Für die meisten von uns bringt alleine das Wort “Geometrie” tief vergrabene Erinnerungen aus der Schulzeit  hervor. Formeln über Formeln mit denen wir Flächeninhalte, Volumen und Hypotenusen berechnet haben. Doch sind geometrische Formen nicht nur eine verblasste Erinnerung aus der Schulzeit, geometrische Strukturen begleiten uns überall im Alltag. Wir finden Dreiecke, Kreise, Quadrate und Rechtecke in der Architektur, in der Inneneinrichtung, in der Modeindustrie und neuerdings sogar im Schmuckdesign.

In den letzten Jahren gewinnt geometrischer Schmuck immer mehr an Beliebtheit. Klare, minimalistische Designs sind nicht mehr nur Bestandteil deiner Inneneinrichtung, vielmehr kann geometrischer Schmuck als gut ausgewähltes Accessoire echte Highlights setzen und dich zum absoluten Blickfang machen.

Wir von KAALEE Jewelry geben dir mit diesem Guide wertvolle Tipps an die Hand, wie du mit geometrischem Schmuck deine Persönlichkeit und deinen Stil hervorhebst.

Welche Materialien werden beim geometrischen Schmuck verwendet?

Nicht nur das Design deiner Accessoires setzt Highlights. Erst die verwendeten Materialien machen deinen geometrischer Schmuck besonders und individuell. Ganz klassisch sind Edelmetalle wie Gold und Silber. Wer eine Alternative zu Schmuck Accessoires aus Edelmetallen sucht, der wird 2019 seine Freude an Messing Schmuck haben.

Die Verwendung von Messing als Material für Schmuckstücke liefert der Damenwelt einen trendigen Modeschmuck mit einem antiken Touch. Die Farbpalette von Messing reicht von einem glanzvollen Goldton über Bronze bis hin zu klassischen Silbertönen. Messing ist in seiner Farbe sehr vielfältig und wird daher sehr gerne als Modeschmuck verwendet.

Mit Messing Schmuck kannst du deinen Vintage Look perfektionieren, weil Messing mit der Zeit etwas nachdunkelt. Die schönen Farbspiele von Messing lassen sich durch die Kombination mit unterschiedlichen Materialien wie Leder oder Kork Inlays wundervoll aufwerten.

Beim Kauf von Messing Schmuck solltest du jedoch beachten, das der Kupferanteil im Messing leicht an der Luft oxidiert. Dadurch können leicht-grünliche Verfärbungen auf deinem Schmuckstück entstehen. Achte deshalb darauf, dass dein Accessoire beschichtet ist, damit das hübsche Designerstück deine Haut und deine Kleidung nicht einfärbt. Unsere Schmuckstücke sind alle mit einer speziellen Schutzschicht versehen, so dass sie keine unschönen Verfärbungen auf der Haut hinterlassen.

Geometrische Formen als Modeschmuck

A2 + B2  ist auch hier gleich C2. Die geometrischen Formen, die du noch vor Jahren in dein Matheheft gezeichnet hast, können mit deinem neuen Schmuck Accessoire definitiv nicht mithalten. Die Auswahl an geometrischem Schmuck ist groß: Ob Quadrat, Rechteck oder Kreis, letztendlich entscheidest du, welche geometrische Form dein Liebling wird und zu dir passt.

Dreiecke und Kreise sind beim Schmuck sehr beleibt, so werden Kreolen schon seit langer Zeit von Frauen gekonnt zum Outfit kombiniert. Während der Kreis als eher klassisch gilt, wird dreieckiger Modeschmuck bewusst als Eyecatcher eingesetzt.

Eine geometrische Form reicht dir einfach nicht? Gerne kannst du die Formen auch untereinander kombinieren. Eine verspielte Variante ist eine Zusammensetzung aus mehreren geometrischen Formen. Wer sagt denn, dass rund und dreieckig nicht gut zusammen passen? Ganz im Sinne der gegensätzlichen Anziehungskraft. 

Wie wirkt geometrischer Schmuck an meinem Outfit?

Jede Frau liebt Schmuck und zum Glück gibt es auch mehr als genug davon. Doch wer die Wahl hat, hat meist auch die Qual. Gehörst du ebenfalls zu den Frauen, deren Schmuckkästchen voll von Ketten und Ringen ist und trotzdem weißt du nicht, wie du sie mit deinem Outfit kombinieren sollst? Dann folge diesen Schmuck Regeln:

Schmuck Accessoires: Setze Highlights

Modeschmuck ist nicht dazu da, dich wie einen Tannenbaum zu behängen. Obwohl wir das alle am liebsten machen würden, weil es so wunderschöne Designs gibt. Vielmehr solltest du Accessoires als Highlight für dein Outfit auswählen.

Ist deine Garderobe dezent, kannst du mit auffälligen und großen Schmuckstücken deine Kleidung in Szene setzen. Trägst du gerne unifarbene Oberteile, dann kannst du dein Oberteil durch Ketten mit großen Anhängern wie Kreisen oder Dreiecken aufwerten.

Auffallende vs. feminine Schmuck Accessoires

Natürlich kannst du mit der Größe deines Schmucks auch ein Statement setzen. Willst du eher zierlich und feminin auftreten, dann verwende geometrischen Schmuck in kleinen Größen.

Ein zierliches Handkettchen, das dein Handgelenk umschmeichelt, sieht im Sommer besonders feminin zu einem Kleidchen aus. Andererseits kann ein Ring mit einem großen Kreis die Aufmerksamkeit auf deine Hände ziehen.

Geometrischer Schmuck kann feminin und zierlich wirken - KAALEE jewelry

Diese Art von geometrischem Schmuck ist besonders schön, wenn du viel Büroarbeit zu erledigen hast. Stelle deine Hände zur Show. Deinen Kolleginnen wird das Highlight sofort auffallen.

Bleib im gleichen Farbton

Geometrischer Schmuck ist in seiner Form schon ein auffälliges Accessoire. Während die Kombination von geometrischen Formen verspielt wirkt, sieht es etwas chaotisch aus, wenn du unterschiedliche Schmuckmaterialien bzw. Inlays als Kettenanhänger, Ohrring und Ring auswählst. Lass daher die Form deines Schmucks ihren Job tun und bleibe beim gleichen Farbton.

4 Tipps wie du geometrischen Schmuck findest, der zu dir passt

Es gibt eine Vielzahl an tollen geometrischen Designs, doch genau das Design zu finden, das zu dir passt, ist eine Kunst für sich. Wir von KAALEE Jewelry geben dir daher vier Tipps, wie du mit deinem geometrischen Schmuck garantiert glücklich wirst.

Diese Hinweise werden dir auch dabei helfen, wenn du auf der Suche nach einer passenden Geschenkideer die besonderen Frauen in deinem Leben bist.

1. Aus welchen Stoffen besteht deine Kleidung?

Besteht deine Kleidung überwiegend aus feinen Materialien, dann kannst du beruhigt große, aber auch zierliche Schmuckstücke wählen. Besitzt du jedoch viel Strick und Wollkleidung, dann kann es passieren, dass zierliche Accessoires einfach untergehen. Hier kannst du ruhig großen und auffälligen Schmuck verwenden.

2. Welcher Farbe besitzt dein restlicher Schmuck?

Es mag sich vielleicht trivial anhören, doch schau dir dein Schmuck Repertoire genauer an. Besitzt du viel Silberschmuck, dann sieht vielleicht eine Kette in Gold nicht so schön zu einem Silberring aus wie eine aus Silber. Achte also beim Kauf darauf, dass dein neuer Schmuck kombinierbar ist.

3. Welche Farbe trägst du am liebsten bei deiner Kleidung?

Trägst du viel schwarz, dann kannst du nach Herzenslust Farben kombinieren. Besonders knallige Farben oder Naturtöne eignen sich wunderschön als Inlays für deinen geometrischen Schmuck. Gerne kannst du die Inlays auch passend zu deinen Kleidungsstücken kombinieren. Trägst du gerne knallige Farben, dann kannst du den Modeschmuck mit natürlichen Inlays wie den MINI DOT nature sparkle wunderbar als Highlight verwenden.

4. Wie groß darf es sein?

Welcher geometrische Schmuck passt zu mir - KAALEE jewelry

Je größer desto auffälliger. Das stimmt definitiv - es ist nur die Frage, ob es auch praktisch ist. Ein Ring mit einer großen geometrischen Form, ist als Schmuck Accessoire definitiv ein echter Hingucker. Trägst du bei deinem Job jedoch ständig Handschuhe, dann wirst du den schönen Ring leider ausziehen müssen. Praktischer wäre ein kleinerer Ring, der mit deinem Finger eins wird und unter den Handschuhen nicht stört. Wähle deinen geometrischen Schmuck am besten passend zu deinem Lebensstil aus.

Geometrischer Schmuck - es geht noch verrückter

Geometrischer Schmuck ist ein Trend, der uns in den nächsten Jahren noch begleiten wird. Geometrische Formen sind keinesfalls nur Gebilde, die du aus deiner Schulzeit kennst. Durch die Kombination von verschiedenen Formen und Materialien werden neue Schmuckstücke geschaffen, mit denen du spielerisch leicht dein Modestil aufwerten und sogar in Szene setzen kannst.

Mittlerweile gibt es Schmuckdesigns die ganze 3-dimensionale Gebilde um deinen Hals zaubern. Was definitiv spannend aussieht, ist vielleicht im Alltag nicht gerade praktisch. Wir dürfen aber gespannt sein, was sich aus diesem jungen Schmuckdesign im Jahr 2019 noch so alles entwickelt.

 

Über die Redakteurin

Inara Muradowa, SEO-Experte, Corporate Blogger, Shopify Partner - inara schreibt

Inara Muradowa ist SEO-Expertin und Corporate Blogger. Neben technischer Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung steht sie Unternehmen mit Konzeption und Verfassen von professionellen Blogposts tatkräftig zur Seite.



Einen Kommentar hinterlassen